Leistungen

... die vielseitiger kaum sein können

Leistungen von Andreas Waldhelm

... im Folgenden habe eine Auswahl der Leistungen aufgeführt.

Im Lauf des beruflichen Werdegangs erlernte Andreas Waldhelm spezielle Fähig-, Fertigkeiten und Techniken. Die im Folgenden aufgeführten Leistungen sind kategorisch sortiert. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu den Leistungen haben, so zögern Sie nicht. Über das Formular können Sie direkt Kontakt zu mir aufnehmen.

Malerei

Exklusive dekorative Wandgestaltung

Ein harmonisches Gesamtbild wird durch die Grundfarben und Materialien unterschiedlichster Wandverkleidungen gebildet – Die exklusive und dekorative Wandgestaltung wird von Andreas Waldhelm als Rahmen verstanden, welcher sich um den Einsatz und die Verarbeitung unterschiedlichster Materialien schließt. Im Zusammenspiel von Holz, Stein, Putz, Farbe, Tapeten oder dekorativen Wandplatten, wird jeder Wohnraum einzigartig. Ebenso sind Lasur & Spachteltechniken sowie die Illusions & Wandmalerei hierunter zu verstehen. Sehen Sie sich die Ideen zur Wandgestaltung gerne unter dem Punkt PORTFOLIO an und entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten zur geschmackvollen Wandgestaltung.

Lasur & Spachteltechniken

Jede Wand, ein unverwechselbares Unikat – Die Lasur- & Spachteltechnik zählt zu den edelsten und vielfältigsten Möglichkeit eine Wand oder Decke zu gestalten. In der Innenraumgestaltung bekommt diese Technik wieder einen immer höher werdenden Stellenwert zuteil. Mit einer gespachtelten oder lasierten Oberflächengestaltung kann nicht nur eine edle, sondern auch robuste und einfach zu reinigende Oberfläche bedeuten. Je nach Wunsch gelingt Waldhelm eine spezielle Haptik oder auch „bewegte“ Optik auf der Oberfläche zu erzeugen. Lichtgebung und Raumgröße sind wichtige Faktoren, welche Waldhelm bei der Erstellung beachtet. „Sie sind die Faktoren, welche schließlich für eine einzigartige Stimmung sorgen.“

Illusions & Wandmalerei

1998 begann sich Andreas Waldhelm auf hochwertige Wandmalerei und Illusionsmalerei zu spezialisieren. Die anspruchsvollen Wandgestaltungen sind in der klassischen Tradition der Wandmalerei wurzelt und beruhen auf der präzisen Kenntnis alter und neuer Techniken des Malens. Die Arbeiten Waldhelms richten sich nach den individuellen Kundenwünschen sowie nach den individuellen Lebensräumen. Mit der Liebe zur traditionellen Wandgestaltung sind selbstverständlich auch moderne und unkonventionelle Wandmalereien Teil der Arbeiten. Durch die fundierte Ausbildung und Erfahrung Waldhelms sind individuelle und stilsichere Wandgestaltungen auch in Ihrem Projekt der Illusions & Wandmalerei garantiert.

Malerarbeiten

Tapezierarbeiten

Die Wandtapezierung ist eine der beliebtesten Arten die Oberflächen eines Innenraumes zu gestalten. Dank moderner Muster und neuer Materialien liegt die Tapete wieder voll im Trend. Egal ob weiße Wände, ein klassisches Streifen- oder Blütenmuster oder ein ausgefallener Fotodruck, den hochwertigen Arbeiten der traditionellen Maler- und Tapezierarbeiten sind durch A. Waldhelm keine Grenzen gesetzt. Zu allen Tapezierarbeiten bieten wir Ihnen eine fachmännische Beratung sowie eine professionelle Projektumsetzung an.

Bodenbelagsarbeiten

Unbewusst ist der Boden des Raumes eines der wichtigsten Gestaltungselemente. Neben der Wandgestaltung dient er dazu das harmonische Gesamtbild abzurunden. Bodenbeläge verleihen Ihren Räumlichkeiten nicht nur eine individuelle Stimmung, sie beeinflussen das Lichtverhältnis und das Wärmeempfinden, somit Ihr Wohlbefinden innerhalb des Raumes. Ob Teppichböden oder Parkett – An Bodenbeläge werden nicht nur dekorative Anforderungen gestellt. Je nach Einsatzgebiet werden hohe Anforderungen an die Strapazierfähigkeit gestellt. Ob industrieller- oder Privateinsatz, ihre speziellen Anforderungen sind entscheidend.

Historische Malerarbeiten

Die historische Malerarbeit zielt auf die Erhaltung historischer und auch denkmalgeschützter Oberflächen ab. In dieser Disziplin der Bauwerkserhaltung – insbesondere der Oberflächenerhaltung – begegnet Waldhelm den unterschiedlichsten Anforderungen und Aufgaben. Neben der Werterhaltung ist die Erhaltung der historischen Bausubstanz ein wesentlicher Zweck der Malerarbeit.

Fassadengestaltung

Fachwerksanierung

Die historische Bauweise in Fachwerkform gehört seit Jahrhunderten zum Bild vieler Ortschaften. Im deutschen Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege, in der Propstei Johannesberg, stieg Waldhelm in die Fachwerksanierung ein. Unter einem Fachwerkhaus ist nicht nur Tradition und ein klassische Bauweise zu verstehen, dass Wohnen in einem Fachwerkhaus ist ein gesundes Wohnen. In seinem Ursprung ist die Bauweise aus ökologischen und baubiologischen Baumaterial erstellt. Dies heißt es zu bewahren und zu pflegen. Mit einem großem Ideenreichtum sowie jahrelanger Erfahrung ist auch Ihr Fachwerkprojekt in guten Händen.

Lehmbau

Der Baustoff Lehm erfüllt wie kaum ein anderer Baustoff ökologische und baubiologische Anforderungen. „Angenehmens Raumklima“, „Gute Schalldämmung“, „Keine Schadstoffe“, „Ressourcenschonend“, „Lokale Verfügbarkeit“ sowie „Beliebige Wiederverwendung“ sind nur einige Worte, die für den Baustoff Lehm stehen. Als loses Rohmaterial lässt sich Lehm vielfältig für die verschiedensten Einsatzgebiete aufbereiten. In der Fusion mit weiteren Fachgebieten, wie es beispielsweise das Fachwerk ist, können Sie einige dieser Werke im Portfolio unter den Stichworten: „Lehmbau“ und „Fachwerk“ betrachten.

Restaurierung

Stratigraphie

Unter der Stratigrafie ist die Untersuchung von Objekten und ihren Schichtungen mit ihren zeitlichen Zuordnungen zu verstehen. Die Stratigrafie zielt anhand einer Zeitskala darauf ab, Objekte der Vergangenheit zurück zu datieren. Hierfür besuchte Andreas Waldhelm im Jahr 2010 die Akademie des Handwerks im Schloß Raesfeld, in dem er die Stratigraphie von Gemälden und Skulpturen erlernte.

Bestandsaufnahme und Dokumentation

Ein weiteres Aufgabengebiet Waldhelms ist die Restauration, welches auf die Bewahrung und Erhaltung eines Objektes abzielt. Diesem Gebiet ist das überlegte und durchdachte Handeln durch die Bestandsaufnahme vorangestellt. Inbegriffen sind hierbei eine genaue Untersuchung sowie eine gründliche Analyse. Bei der späteren Arbeit am Objekt folgt hieraus die Entwicklung eines adäquaten und geeigneten Restaurierungskonzeptes. Die Bestandsaufnahme steht im Zusammenspiel mit der Dokumentation zu einem Objekt. Innerhalb der Verfahrensstufen wird durch Zeichnung, Fotografie und Beschreibung das Objekt detailliert dokumentiert. Die Dokumentation zielt dabei auf die Feststellung der Nachvollziehbarkeit des Alters, die Art und Weise der Erstellung sowie der verwendeten Materialien ab.

Vergoldung

Ein weiteres Fachgebiet von Andreas Waldhelm ist die Technik des Vergoldens. Unter dieser traditionellen Handwerkskunst wird das Aufbringen von Blattmetallen auf Objekte und Oberflächen verstanden. Die Verarbeitung dieses optisch herausragenden und praktisch korrosionsbeständigen Edelmetalls erfordert ein hohes Maß an Erfahrung. Bitte verschaffen Sie sich im Portfolio einen Überblick hierüber.